Review: Wie schlägt sich der Akku K&F Concept LP-E6NH gegen das Original von Canon?

Ladegerät von K&F Concept bestückt mit 2 Akkus LP-E6NH des Herstellers
0 0 Stimmen
Artikelbewertung

In der Digitalfotografie geht nichts ohne Akku. Die Original-Akkus der Kamerahersteller sind alle verhältnismäßig teuer. Je nach Kamerahersteller geht es jedoch auch billiger. Ich habe mir so einen Nachbau für meine Canon EOS 6D Mark II gekauft: Den K&F Concept LP-E6NH.

In einem früheren Artikel habe ich meine Erfahrungen mit dem Batteriegriff für meine Canon EOS 60D beschäftigt und warum beim Batteriegriff nach wie vor auf das Original setze.

Ob sich der Kauf lohnt, erfährst Du jetzt.

Der LP-E6NH Akku von K&F Concept in der Zusammenfassung

Der Akku LP-E6NH von K&F Concept
kf concept lpe6nh featured

Der Akku LP-E6NH von K&F Concept braucht sich hinter dem erheblich teureren Original-Akku von Canon keineswegs verstecken. Für etwas 3/4 des Preises vom Original bekommt man ein kleines USB-Universal-Ladegerät und 2 Akkus. Die für uns Fotografen so wichtige Bildausbeute mit einer vollen Akkuladung entspricht in etwa dem Originalakku von Canon. Der Akku ist mit allen Canon Kameras kompatibel, die mit dem Original Akku von Canon kompatibel sind. Wenn Du eine billige Alternative für Deine Canon Kamera suchst, kannst Du diesen Akku unbesorgt kaufen.

Pruduktmarke: K&F Concept

Produkt-Währung: EUR

Produkt-Preis: 50

Preis gültig bis: 2023-08-31

Produkt vorrätig: InStock

Bewertung des Redakteurs:
5

Vorteile

  • Billiger als das Original
  • Großer Lieferumfang
  • Voll kompatibel mit dem LP-E6NH von Canon
  • Eine volle Akkuladung liefert in etwa die gleiche Bildermenge wie mit dem Originalakku

Nachteile

  • Fortschrittsanzeige des Ladegerätes nicht verlässlich

Lieferumfang und Verarbeitung

Was bekommst Du für Dein Geld? Ich finde den den Lieferumfang für den aufgerufenen Preis beachtlich.

Der Lieferumfang

Während man beim Original von Canon lediglich den Akku bekommt, bekommst Du bei K&F Concept für etwas mehr als 3/4 des Preises vom Originalakku nicht nur einen Akku, sondern gleich zwei. Du brauchst Dir also keine Sorgen zu machen, dass Deiner Kamera der Saft ausgeht.

Und neben den 2 Akkus bekommst Du auch noch ein universell zu verwendendes USB-Ladegerât hinzu. In diesem Punkt braucht sich K&F Concept nicht hinter dem Original zu verstecken.

Doppelladegerät bestückt mit 2 LP-E6NH Akkus von K&F Concept für das Review über den LP-E6NH Akku von K&F Concept
Ladegerät bestückt mit 2 LP-E6NH von K&F Concept (Quelle K&F Concept)

Kleiner Tipp: Du kannst das Ladegerät auch extra kaufen. Wenn Du also nur 2 Akkus brauchst, weil Du das Ladegerät schon hast, solltest Du darauf achten, die Option ohne Ladegerät bei der Bestellung auszuwählen.

Die Verarbeitung von Akku und Ladegerät

Die Verarbeitung des Akkus ist genau so gut (oder schlecht) wie die des Originalakkus.

Auch das Ladegerät, wenngleich aus Kunststoff, entspricht meiner Meinung nach der Qualität des Original-Ladehergerätes von Canon. Auch hier muss Du keine mangelhafte Qualität befürchten.

Wenn Du lieber das Original-Ladegerät von Canon verwenden willst, ist das auch kein Problem. Ich empfehle Dir jedoch, dass beigelegte Ladegerät von K&F Concept zu nutzen, weil Du damit gleich 2 Akkus gleichzeitig laden kannst.

Das K&F Concept Ladegerät ist mit einer eigentlich pfiffigen Digitalanzeige ausgestattet. Leider kann man sich auf die Anzeige genau so wenig verlassen wie auf die blinkende LED beim Canon Ladegerät.

Kompatibilität des LP-E6NH von K&F Concept

Der Akku ist mit einer Vielzahl von Canon Kameras kompatibel, so zum Beispiel mit meiner Canon EOS 6D Mark II. Jede Canon Kamera, die den LP-E6N nutzt, ist mit dem LP-E6NH von K&F Concept kompatibel, da der neuere Akkutyp NH abwärtskompatibel ist.

Wenn Du eine neuere Canon Kamera aus der R-Serie verwendest, solltest Du beim Kauf eines Akkus, egal ob Originalakku oder Akku von einem Dritthersteller darauf achten, dass Du einen Akku vom Typ NH kaufst, da Du nur mit einem solchen Akku die volle Serienbildgeschwindigkeit Deiner Kamera nutzen kannst.

Der LP-E6NH von K&F Concept in der Praxis

Wie hat der Akku von K&F Concept jetzt in der Praxis abgeschnitten? Um das herauszufinden, habe ich einen voll aufgeladenen Originalakku gegen einen voll aufgeladenen Akku von K&F Concept antreten lassen. Wichtig war mir dabei, ob ich auch beim Fremdakku die volle Serienbildgeschwindigkeit meiner Kamera nutzen kann und wie viele Bilder ich insgesamt mit einer vollen Akkuladung machen kann.

Wenn Du zu denjenigen gehörst, die gerne Labormessungen lesen, wirst Du enttäuscht sein. Denn dieser Test schildert nur meine ganz persönliche Erfahrung aus der Praxis mit diesem Akku. Und da ich meine Kamera nicht zum Filmen nutze, habe ich auch auf die Video-Funktionen der Kamera verzichtet.

Jetzt aber zur Praxis: Zuerst habe ich meine Kamera mit dem vollständig aufgeladenen Originalakku bestückt. Im Infoscreen meiner Kamera wird der Akku als gut angezeigt. Dann bin ich los gezogen, habe Aufnahmen mit verschiedenen Verschlusszeiten und Blenden gemacht, den Autofokus genutzt, mal mit Blendenautomatik, mal mit Zeitautomatik gearbeitet, und auch im Manuellen Modus fotografiert.

Natürlich habe ich auch die Serienbildfunktion genutzt. Wie zu erwarten ist, konnte ich die volle Serienbildgeschwindigkeit der Kamera nutzen.

Der Akku von K&F Concept steht dem Original in nichts nach. Die Zeiten, in denen man mit einem Fremdakku bestenfalls 70%-80% der Bilder machen konnte, die man mit einem Originalakku machen konnte, scheinen mittlerweile der Vergangenheit anzugehören, so ist jedenfalls mein Eindruck.

Vielleicht interessieren Dich auch diese Artikel

Der Akku LP-E6NH von K&F Concept – Lohnt sich der Kauf?

Akkuenergie kann man in der Digitalfotografie nie genug haben. Deshalb ist es ratsam, immer mehrere geladene Akkus im Gepäck zu haben. Während Kamerahersteller wie Nikon sich eher verschlossen zeigen, was die Nutzung von Fremdakkus betrifft, ist Canon da erheblich offener. Für die Canon Kameras gab und gibt es schon immer ein großes Angebot an Fremdakkus.

Der Akku LP-E6NH von K&F Concept bekommt von mir eine unbedingte Kaufempfehlung. Für ungefähr die Hälfte des Preises vom Originalakku bekommst Du bei K&F Concept 2 Akkus sowie ein kleines handliches USB-C Ladegerät. Du kannst es auch unterwegs nutzen, wenn Du eine Powerbank hast. Ja selbst im Auto kannst Du es nutzen, wenn Du einen entsprechenden Ladestecker für den Zigarettenanzünder mit dem zugehörigen Kabel hast.

Einzig das wenig verlässliche Display am Ladegerät trübt das ansonsten sehr gute Bild des Akkus.

Auch wenn sich der Akku noch in einem Langzeittest beweisen muss (ein Bewährungsprobe für die Wintertauglichkeit steht zum Beispiel noch aus), habe ich die Investition bisher nicht bereut und würde den Akku jederzeit wieder kaufen.

Hat Dir der Artikel gefallen? Lass mir gerne einen Kommentar da und bewerte den Artikel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ich würde gerne Deine Meinung zu diesem Thema hören. Bitte hinterlasse einen Kommentar.x
Nach oben
Die neusten Tipps

Abonniere den monatlichen Newsletter

Verpasse keinen Blogartikel mehr